Deutsch English
HOME KOMMUNALMASCHINEN
EDER GRUPPE
TERMINE & MESSEN

   
Standorte
Zentrale Kirchheim bei München
Tuntenhausen
Matzing bei Traunreut
Pähl bei Weilheim
Großbottwar


EDER Kommunalmaschinen
UNTERNEHMEN
AKTUELL
GEBRAUCHTMASCHINEN
VERMIETUNG
JOBS
KONTAKT
NEWSLETTER



Aktuelles

Mehr als 15.000 besucher bei EDER Josefiausstelung
21.03.2017 - Unter dem Motto „Eder in Bewegung“ hatte die heimische Unternehmensgruppe am Josefiwochenende nach Tuntenhausen eingeladen.

EDER Kirchweihausstellung
18.10.2016 - Traditionelle Ausstellung gepaart mit vielen innovativen Neuerungen und einem abwechslungsreichen Rahmenprogramm – das war wieder einmal das Erfolgsrezept der diesjährigen Kirchweihausstellung bei der Firma Eder in Tuntenhausen.


 zurück

Bokimobil mini



Das BOKIMOBIL mini ist ein mit 1.100 mm sehr schmaler und wendiger Geräteträger, der sich u.a. für den Einsatz im Friedhofsbereich eignet. Es ist serienmäßig mit einem 3-Seitenkipper ausgestattet und verfügt über einen hydrostatischen Antrieb. Das Fahrzeug eignet sich mit seiner Nutzlast von rund 1,5 Tonnen hervorragend für Transportarbeiten. Aber auch als Geräteträger ist das BOKIMOBIL mini vielseitig einsetzbar. Zum Beispiel mit optionaler Gießanlage und Wasserfass oder auch mit einem Vorbaubesen oder Winterdienst-Anbaugeräten.

Technische Daten Bokimobil mini:

Nutzlast: ca. 1500 kg
Geschwindigkeit: 20 km/h, optional 25 km/h
Steigvermögen: ca. 30 %
Wendekreis (nach DIN 70020): ca. 5500 mm
Motor: 3- Zyl. Diesel Kubota D 1005 mit 1001 cm³ und 17,3 kW bei 3000 U/min
Optional: 4- Zyl. Diesel Kubota V 1505 mit 1498 cm³ und 26,5 kW bei 3000 U/min
Antrieb / Getriebe: Hydrostatischer Fahrantrieb im geschlossenen Kreis auf Hinterachse wirkend, automotive Steuerung (Fahr- und Bremspedal) mit den Betriebsarten „Fahren“ und „Arbeiten“; Drehzahlregulierung im Arbeitsbetrieb zusätzlich über separates Handgas; Federspeicherfeststellbremse auf Hinterachse wirkend, vollhydraulische Lenkung.
Arbeitshydraulik: 1- Kreis Hydraulikanlage mit 35 l/min bei 180 bar
Optional: 2- Kreis Hydraulikanlage mit 35 + 27 l/min bei 180 bar für zusätzliche Verbraucher
Aufbau: hydraulisch betätigter Dreiseitenkipper mit Aluminiumbordwänden
Weitere Optionen: Wetterschutzdach, Fahrerhaus mit/ohne Türen, Komfortsitz für Beifahrer, Frontgeräteaushebung, Hydraulikölkühler, zuschaltbare hydraulische Differentialsperre, Gießpumpe im Fahrzeug voll integriert, Wasserbehälter 1000 l, Schlauchaufroller und vieles mehr…
 

Prospekt Bokimobil mini
Prospekt Bokimobil mini Elektro
Mit Klick ins Bild die Fotostrecke starten

Bokimobil



Einer für alles

Das BOKIMOBIL Kommunalfahrzeug HY 1251 / HY 1351 ist ideal für alle Einsatzbereiche wie Kommunen, private Dienstleister und Straßenmeistereien. Ob Transportarbeiten anfallen, schweres Anbaugerät betrieben wird oder Schnee geräumt werden muss – beim BOKIMOBIL Kommunalfahrzeug HY 1251 / HY 1351 beginnt die Freude schon beim Einsteigen.

Mit verschiedenen Hydraulik- und Anbaupaketen ist das BOKIMOBIL Kommunalfahrzeug individuell für jeden Einsatz anzupasssen. Das sinnvolle Zusatz- und Anbaugeräteprogramm, ausnahmslos als Ein-Mann-Schnellwechselsystem, macht das BOKIMOBIL Kommunalfahrzeug HY 1251 / HY 1351 zum wertvollen und wirtschaftlichen Helfer an allen 365 Tagen im Jahr.

Allradlenkung

Allradlenkung beim Kommunalfahreug BOKIMOBIL HY 1251 / HY 1351 Allradlenkung Die optionale Allradlenkung eröffnet nicht nur erweiterte Einsatzbereiche in der Kommunaltechnik. Die kaum zu überbietende Wendigkeit verleiht dem Fahrer in ganz besonderer Weise “Flügel”, was den Spass an der Arbeit und somit die Einsatz-Effizienz merklich steigert. Insofern sind Sie bei der Anschaffung eines Kommunalfahrzeuges dieser Baureihen dann gut beraten, wenn es um den Schneeräum-Einsatz oder die Bewältigung von Transporteinsätzen in schwierigem Gelände geht.

Durchdachtes Innenleben

Fahrerkabine des Kommunalfahreugs BOKIMOBIL HY 1251 Ergonomischer Fahrzeuginnenraum Nur wer entspannt sitzt und sich wohlfühlt, fährt sicher und konzentriert. Deshalb ist eine sorgfältige Ausstattung des Fahrzeuginnenraums wie z.B. durch einen hydraulisch gefederten Sitz und die Anpassung des Lenkrads an die Körpergröße des Fahrers kein Luxus, sondern selbstverständlich. Die ergonomische Anordnung der Steuer- und Kontrolleinheiten in Verbindung mit einem Multifunktionshebel erleichtert die Bedienung des Fahrzeugs. Die rundumverglaste Kabine garantiert Übersichtlichkeit und eine gute Sicht auf die Anbaugeräte.

Schmal, schmäler, HY 1251 S

Extraschmale Kommunalfahreuge 1200 mm Spurweite Die BOKIMOBILE der Baureihe S bedeuten: BOKIMOBIL in seiner effektivsten Form. Schmäler durch eine Außenbreite von nur 1,20 m bedeutet natürlich auch wendiger und auf engstem Raum einsetzbar. Zahlreiche auf die superschmale Spurweite abgestimmte und in bewährter BOKI-Qualität entwickelte Anbaumöglichkeiten sorgen für einen äußerst flexiblen Einsatz des Fahrzeugs in allen Bereichen der Kommunaltechnik. An dieser Außenbreite müssen sich andere messen lassen. BOKIMOBIL HY 1251 S, das Kommunalfahrzeug, das überall durchkommt.
 

Technische Daten BOKIMOBIL HY 1251 / HY 1351
Hersteller: Kiefer GmbH, Maschinenbau, Fahrzeugbau und -vertrieb,
Antrieb / Getriebe: Vollhydrostatischer Antrieb mit Hydromatik Axialkolben-Einheiten, automotive Fahrantriebsregelung
Lenkung: Vollhydraulische Vorderradlenkung, auf Wunsch: Allrad-Lenkung mit 4 Lenkungsarten, umschaltbar in Vorderrad-, Hinterrad-, Rundgang- und Hundegang-Lenkung
Hydraulik: Hydraulik-Anlage für verschiedene Anbaugeräte, Betrieb mit umweltfreundlicher Hydraulik-Flüßigkeit PAO (Wassergefährdungsklasse 1), 15 kW Hydrauliköl-Kühler, tropffreie Schnellkupplungen, Arbeitsdruck max. 200 bar (BOKIMOBIL HY 1351 mit Hochleistungshydraulik 350 bar)
Achsen: Trieb- und Lenktriebachsen an Parabel-Weitspaltfedern mit Stabilisator, max. Lenkeinschlag 40°
Bremsanlage: Hydraulische Zweikreis-Bremsanlage mit automatischer, lastabhängiger Bremskraftregelung an der Hinterachse
Elektrik: Nach StVZO, Drehstrom-Lichtmaschine 14 V / 90 A, Batterie 12 V / 100 Ah
Kippbrücke: Dreiseitenkipper mit Teleskop-Zylinder, Ladehöhe ca. 930 mm, Kippwinkel ca. 45°

BOKIMOBIL HY 1251
Eigengewicht: Ca. 1750 kg (ohne Auf- und Anbaugeräte), ca. 1930 kg in Transporter-Version mit Dreiseitenkipper
Zul. Gesamtgewicht: 3500 kg, auf Wunsch: 4000 kg oder 5000 kg
Zul. Achslasten: 2500 kg je Achse
Motor: 4-Zylinder-Commonrail-Dieselmotor, wassergekühlt, IVECO, schadstoffarm nach Euro-4-Norm, Direkteinspritzung, Leistung 80 kW / 109 PS bei 2800 U/Min, Hubraum 2998 ccm, Drehmoment 280 Nm bei 1400 - 2800 U/Min
Antrieb / Getriebe: Hinterrad-Antrieb, Hinterachse mit Sperrdifferential, 2 hydraulische Fahrstufen (unter Last schaltbar), auf Wunsch zuschaltbarer Allrad-Antrieb
Bereifung: 205/75 R 16 C 8 PR, auf Wunsch 265/75 R 15, 315/55 R 16
Geschwindigkeit: Stufenlos von 0 - 40 km/h, auf Wunsch: 50 km/h oder 60 km/h
Anhängelast: ungebremst: 750 kg, gebremst 3500 kg
Wendekreis (nach DIN 70020): Radius 2910 mm, Durchmesser 5820 mm mit Allradlenkung und Bereifung 255/75 R 15 C

BOKIMOBIL HY 1351
Eigengewicht: Ca. 2050 kg (ohne Auf- und Anbaugeräte), ca. 2300 kg in üblicher Kommunal-Ausstattung
Zul. Gesamtgewicht: 5000 kg, auf Wunsch: 6000 kg
Zul. Achslasten: je nach Bereifung von 2500 kg bis max. 300 kg je Achse
Motor: 4-Zylinder-Commonrail-Dieselmotor, wassergekühlt, IVECO, schadstoffarm nach Euro-4-Norm, Direkteinspritzung, Leistung 90 kW / 122 PS bei 3000 U/Min, Hubraum 2998 ccm, Drehmoment 290 Nm bei 1400 - 2800 U/Min
Antrieb / Getriebe: Permanenter Allrad-Antrieb, sperrbares Mittel-Differential, mechanisches 2-Gang-Untersetzungsgetriebe (Straßen- und Arbeitgang), Hinterachse mit Sperrdifferential, 2 hydraulische Fahrstufen (unter Last schaltbar), auf Wunsch zuschaltbarer Allrad-Antrieb
Bereifung: 205/75 R 16 C 8 PR, auf Wunsch 265/75 R 15, 315/55 R 16
Geschwindigkeit: Stufenlos von 0 - 50 km/h, auf Wunsch: 60 km/h oder 62 km/h
Anhängelast: ungebremst: 750 kg, gebremst 3500 kg
Wendekreis (nach DIN 70020): Radius 3150 mm, Durchmesser 6300 mm mit Allradlenkung und Bereifung 255/75 R 15 C

Prospekt Bokimobil 1251 - 1351
Mit Klick ins Bild die Fotostrecke starten

Bokimobil 1151



Ein Alleskönner für alle Jahreszeiten

Das BOKIMOBIL Kommunalfahrzeug 1151 ist ein wahrer Alleskönner. Serienmäßig ist das Fahrzeug mit Dreiseitenkipper und einem ABS-System mit elektronischer Traktionskontrolle und elektronischer Bremskraftverteilung ausgestattet. Das mechanische Getriebe (optional auch mit Kriechganggetriebe) ist für die Endgeschwindigkeit von 90 km/h ausgelegt.

Die optionale Zusatzhydraulik (max. 2 x 66 l) wird von einem kupplungsunabhängigen Nebenabtrieb betrieben. Durch das Frontgeräte-Schnellwechsel-System ist eine rasche Montage der Anbaugeräte gewährleistet. Durch das identische Anbausystem können alle Zusatzgeräte von den hydrostatischen BOKIMOBILEN übernommen oder getauscht werden.

Egal zu welcher Jahreszeit - das BOKIMOBIL 1151 ist ein einsatzerprobtes Kommunal Fahrzeug für fast alle Einsatzgebiete der Kommunaltechnik, zum Beispiel in der Grünflächen- / Landschaftspflege, im Straßendienst oder beim Transport.

Ausgereifte Details

Ergonometrische Details des Kommunalfahreuges BOKIMOBIL 1151 Ergonomisch, dynamisch, funktional Wärmeschutzverglasung und Konsole für Radio und Funk gehören genauso wie der Joystick-Schalthebel mit integrierter Gerätesteuerung zur serienmäßigen Ausstattung des BOKIMOBIL Kommunalfahrzeugs 1151. Angenehm ist das höhen- und neigungsverstellbare Lenkrad. Für die Wartungsarbeiten kippbare Kabine zeichnet sich durch hohe Stabilität und passiver Sicherheit aus.
 

Dienstleister im Sommer

Neben den vielen Transportarbeiten im Sommer zählt die Grünlandpflege zu den Stärken des BOKIMOBIL Typ 1151. In der Kombination Sichelmähwerk mit Förderschnecke und Gras- / Laubsaug-Container lässt sich das Gras problemlos mähen, zugleich absaugen und schnell abtransportieren. Für Reinigungsarbeiten lässt sich das BOKIMOBIL 1151 in Minuten mit einer hydraulischen BOKI Vorbaukehrmaschine oder mit der Kehr-/Saug-Maschine umrüsten.

Der Winter kann kommen

Im Winterdiensteinsatz kann das BOKIMOBIL Kommunalfahrzeug 1151 seine Stärken ausspielen. Mit einem zulässigen Gesamtgewicht bis 6 Tonnen und seinem 107 kW / 146 PS Euro-4-Motor leistet der Allrounder mit dem BOKI-Uni-Schneeschild und dem Walzenstreuer (auf Wunsch mit zuschaltbarem dem Tellerstreuer) professionellen Räum- und Streudienst.

Technische Daten BOKIMOBIL 1151
Hersteller: Kiefer GmbH, Maschinenbau, Fahrzeugbau und -vertrieb, Further Str. 1, 84405 Dorfen
Motor: Fabrikat IVECO, schadstoffarm nach Euro-4-Norm, Leistung 107 kW / 146 PS, Drehmoment 320 Nm
Antrieb / Getriebe: Hinterradantrieb, optional: Allradantrieb; 5-Gang-Getriebe mit optionaler Kriechganguntersetzung
Geschwindigkeit: bis max. 90 km/h
Zul. Gesamtgewicht: 4 Tonnen, optional: 5 oder 6 Tonnen
Kippbrücke: 3-Seiten-Kipper mit Teleskopzylinder, Ladehöhe ca. 930 mm, Kippwinkel ca. 45°
Kippermaße (innen): LxBxH: 1900 x 1330 x 400 mm
Lenkung: Vorderradlenkung, Servolenkung
Achsen: mit mechanischer Differenzial-Sperre hinten, optional vorne
Hydraulik: 2 x 66 l, über Nebenabtrieb, zuschaltbar, Antrieb kupplungsunabhängig
Bremsanlage: ABS, Anti-Schlupfregelung für Hinterachse, elektronische Bremskraftverteilung, Bremskraftverstärker
Elektrik: Batterie 12 V / 100 Ah, Anlasser 2,5 kW, Lichtmaschine 90 A
Außenbreite: ab 1400 mm, abhängig von Bereifung

Prospekt Bokimobil 1151

Keine Infos mehr verpassen... Einfach bei Facebook auf "Gefällt mir" klicken und immer aktuell Informiert sein!
EDER Kommunalmaschinen | Daimlerstraße 8 | 85551 Kirchheim b. München | Tel. +49 (0)89 907788-0 | info@eder-kommunal.de

Eder Kommunalmaschinen in Kirchheim bei München: Partner für Kommunen, Hausverwaltung und Grünanlagen- und Golfplatzpflege. Arbeitsgeräte für Kehren und Laubbeseitigung. Mähmaschinen und Winterdienstgeräte für kommunale Zwecke. Großflächenmäher. Kommunaltraktor und Kleintraktor. Hausmeistertraktoren. Größte Flächendeckung in Bayern. Große Ausstellung. Ersatzteile und Werkstatt. Service für Iseki Traktoren. Toro Exklusivhändler in Südbayern. MFH und Aebi. Leiber und Grillo. Große Gebrauchtmaschinen-Börse München. Wir führen Marken wie Iseki München Toro, Boki, Aebi, Leiber, MFH, Grillo, Honda. Geräte, Traktoren, Mähmaschinen für kommunale Zwecke, Hausmeister, Hausverwaltungen, Facility Management, Grünanlagen und Golfplatzpflege erleichtern die Arbeit.