Hydrl. Böschungsmäher / Heckenschneider

TSF 600 U

Details

  • Frontanbau über Anbauplatte Gruppe 3 od. 5
  • Zapfwellenantrieb 950 U/min
  • Kraftbedarf: ab Model U318
  • Arbeitsbreite: 1,25 m
  • Trägerfahrzeugseitig erford: Heckgewicht, Vorderachsblockierung
  • max. Auslegeweite: 5,75 m
    max. Einsatzhöhe: 5,93 m
    Transportbreite: 2,50 m

Perfekt in Harmonie mit dem Trägerfahrzeug - so einfach gehts

 

Zapfwellengetrieben ohne eigenem Hydrauliktank, Hochrobuste Ausführung der Auslegearme, 1,25m Mulchkopf mit Schwimmstellung und höhenverstellbarer Stützwalze sowie austauschbaren, seitlichen Gleitkufen. Der Mulchkopf ist bestückt mit beweglichen 3-fach Y-Messern für Gras- und Strauchschnitt. Die High-Performance-Spiralzahnradpumpe sorgt für ausreichend Leistung. Sicherheitsrelevant ist der TSF ausgerüstet mit geschmiedeten Teilen für die Armlenkungen, elektrischer senkrechter Schwimmstellung am ersten Arm mit Druckgasspeicher, hydraulischer Anfahrsicherung mit automatischer Rückstellung via Druckgasspeicher (abschaltbar), Armschwenk-Sicherheitseinrichtung, Sicherheitsvorrichtung gegen Umkippen, Aluminium-Ölkühler, starre Leitungen, 2 Abstellstützen. Die Grundlagerung des Auslegearms erfolgt über einen zentralen Drehturm, durch den ein Arbeiten sowohl links als auch rechts vor dem Trägerfahrzeug ermöglicht wird. Der Zentraldrehturm ist zudem auf einer sich selbst ausrichtenden Vorrichtung montiert, die das gesamte Gerät stets optimal ausbalanciert. Gesteuert wird über die serienmäßig Advance-Tronic-LS Bedienkonsole mit elektro-proportionaler Steuerung und zusätzlicher elektrischer Rotorbetätigung inklusive Load-Sensing.

 

Optionales:
Achs-Ballaste, Bügel zur Anbaupositionierung, Werksmontage am Trägerfahrzeug, 1,3 oder 2,2m Astschere, 45cm oder 60cm Grabenfräse, 31cm Turbinengebläse, 45cm Banketträumer

Weitere Produktinformationen